Hunde aus dem Tierschutz

Mein besonderes, aber nicht ausschließliches, Interesse gilt den Tierschutzhunden im Inland und auch im Ausland. Sie mussten bereits die Erfahrung machen, aus ihrem bekannten Leben gerissen zu werden um eine (hoffentlich) vorübergehende Zeit im Tierheim verbringen zu müssen. Das hinterlässt meist Spuren und nicht jeder Hund kann so schnell neue Regeln lernen und Vertrauen zu seinen neuen Sozialpartnern aufbauen. Gleichzeitig sind Hunde aber auch sehr anpassungsfähig und für viele positive Überraschungen gut - was sie für mich so großartig und einzigartig macht.

 

Ich bin recht regelmäßig im lokalen Tierheim, beschäftige mich dort mit meist einem speziellen Hund verstärkt (z.B. Begleitung beim Gassi) und schaue aus meinem Blickwinkel mit, was man weiter zum Positiven verändern kann. 

Zudem versuche ich mindestens einmal im Jahr eine Woche im Ausland in einem Tierheim unterstützend tätig zu sein. Dort helfe ich beim Zwinger reinigen, beschäftige mich mit den Hunden und mache leidenschaftlich gern Fotos für die Vermittlung.

 

Da wirklich alle Hunde ihre liebenswerten Seiten haben und viele noch ihre passenden Familien suchen, liegt mir besonders die Vermittlung von Tierheim-Hunden und deren Begleitung in ihre neuen Familien sehr am Herzen.

Die Herausforderungen für beide Seiten sind mir sehr gut bekannt und zu gern möchte ich Sie mit meinen persönlichen Erfahrungen unterstützen.